Menü
0212.630111

Jugend Bethanien

Jugendbereich Wohnhzimmer lebendig

Wohnen während deines FSJ

​Während des FSJ‘s kannst du auf dem Bethaniengelände wohnen

Im Rahmen deines Freiwilligen Sozialen Jahres bekommst du von uns eine Wohnung gestellt. Für alle unsere Wohnmöglichkeiten gilt:

  • W-LAN ist vorhanden
  • Die Hausordnung ist zu beachten (betrifft insbesondere Nacht- und Mittagsruhe, Besuchsregeln, Putzdienste)
  • Im Zimmer vorhanden sind: Bett mit Matratze, Nachtschrank, Nachttischlampe, Tisch, Stuhl, Sessel, Schrank, Gardinen, Mülleimer.
  • Bettdecken, Kopfkissen und Bettwäsche, sowie Geschirr, Töpfe und Besteck musst du selber mitbringen.
  • Die Kaution beträgt 200€ und muss vor dem Einzug auf unser Konto überwiesen werden (siehe Hausordnung).

Wir bieten dir eine von drei Wohnmöglichkeiten, nämlich den Jugendbereich, die Wohngemeinschaft Gesundheitstraße und den Hornberg.

Im Jugendbereich ist Wohnplatz für zehn Personen auf zwei Etagen. Je nach Jahrgang belegen wir den Jugendbereich entweder mit fünf Männern und fünf Frauen oder mit zehn Frauen. Die Küche und den geräumigen Gemeinschaftsraum nutzt ihr zusammen, während jeder natürlich sein eigenes Zimmer hat. In der Küche hat jeder seinen eigenen Vorratsschrank und sein eigenes Kühlschrankfach. Insgesamt gibt es vier Bade- beziehungsweise Duschzimmer. Auf dem gemeinsam genutzten Balkon in Richtung Süden kann man es sich richtig gemütlich machen. Ein elftes Zimmer kann als Gästezimmer für alle FSJler genutzt werden.

Der Wohngemeinschaft Gesundheitstraße ist etwas kleiner. Hier wohnen sechs Frauen auf zwei Etagen, die sich Gemeinschaftsraum und Küche teilen. Als Bonus haben die sechs, die hier wohnen, auch noch einen kleinen Garten hinter dem Haus. Hier hat natürlich auch jeder sein eigenes Zimmer und seinen eigenen Platz in der Küche. Auf jeder Etage gibt es ein Badezimmer und im Erdgeschoss zusätzlich noch ein Gäste-WC.

Der Hornberg ist im Stadtteil als einer der schönsten Orte bekannt: Der Ausblick vom Berg lädt viele Jugendliche und Spaziergänger ein. Hier steht ein älteres, rustikales Gebäude, das in Bethanien der Einfachheit halber ebenfalls Hornberg genannt wird. Hier können es sich sieben Männer gemütlich machen. Jeder hat sein eigenes Zimmer. Wohnzimmer, Hobbyraum (zur Zeit steht dort ein Klavier und eine Tischtennisplatte), Küche und Vorratsraum werden gemeinsam genutzt und in Schuss gehalten. Zum Hornberg gehört eine größere Rasenfläche, die zum Fußballspielen, Chillen und Sonnen einlädt.

Weitere Eindrücke vermitteln dir die folgenden Fotos. Fährst du mit der Maus über die Bilder, kannst du lesen, welchen der drei Wohnbereiche das Foto zuzuordnen ist.

Top